Aktuelles Termine Infos Gottesdienste Wallfahrten Gremien Renovierung Stiftsbauhütte Trauer Musik Kontakt





 
 


www.stiftskirche-geseke.de

Tag der Ewigen Anbetung
Kette des Gebets wird aufrechterhalten

Geseke, 21. Dezember 2014.  Es ist ein guter Brauch, in der ganzen Kirche eine ununterbrochene Kette des Gebets aufrechtzuerhalten. Überall auf der Welt kniet in jeder Minute des Tages jemand vor dem ausgesetzten Allerheiligsten, um anzubeten, um Lobpreis und Dank, aber auch die Anliegen und Bitten der Welt und der Menschen vor Jesus Christus zu tragen.

Für die Stiftskirchengemeinde St. Cyriakus ist es Tradition dass der „Tag der Ewigen Anbetung“ am Tag der unschuldigen Kinder (Samstag, 28.12.2014) stattfindet.

Aus diesem Anlass lädt die Gemeinde alle Gläubigen ein, sich an der Gebetskette einzufügen und wenigstens einige Minuten vor dem eucharistischen Herrn zu verweilen.

Der „Tag der ewigen Anbetung“ beginnt um 16:30 Uhr mit der Aussetzung des Allerheiligsten. Es folgt um 17:00 Uhr eine Betstunde, die vom Pfarrgemeinderat der Stiftskirchengemeinde St. Cyriakus gestaltet wird. Eine weitere Betstunde, gestaltet von der katholischen Frauengemeinschaft schließt sich um 17:30 Uhr an. Der Abschluss der Ewigen Anbetung mit sakramentalen Segen ist um 18:00 Uhr. Die Gebetstunden bieten jeweils anschließend Gelegenheit zum stillen Verweilen.

Quelle: Stiftskirche Geseke / Benedikt Laame

- Zurück -

Home

 

Impressum und Datenschutz | www.geseke-news.de