Aktuelles Termine Infos Gottesdienste Wallfahrten Gremien Renovierung Stiftsbauhütte Trauer Musik Kontakt





 
 


www.stiftskirche-geseke.de

Kinderdorf in Bolivien freut sich über eine Spende der Kommunionkinder der Stiftskirchengemeinde

Geseke, 13. Februar 2012. 300 € spendeten die Kommunionkinder der Stiftskirchengemeinde St. Cyriakus in den Tagen vor Weihnachten an das Kinderdorf Aldea de Ninos „Christo Rey“ in Bolivien.

Das Geld stammt aus dem Verkauf der Bibelbrote, die die Kinder im Rahmen der Kommunionvorbereitung selbst gefertigt haben. Unter fachkundiger Anleitung haben die Schülerinnen und Schüler der Dr. Adenauer Grundschule in der Bäckerei Biggemann in Geseke-Mönninghausen die Brote nach dem Original-Rezept aus Gerste, Weizen, Dinkel, Hirse, Honig, Mohn, Leinsamen und Meersalz aus dem Toten Meer gebacken.

Die 30 Kommunionkinder übergaben das Geld an das Team vom Ein-Welt-Laden „Regenborgen“ in Geseke.
Der Eine-Welt-Laden hat diesen Betrag noch einmal aufgestockt, so dass sich die Gesekerin Petra Sadura, die das Kinderdorf und die Schule seit Ende 2007 leitet, über die stolze Summe von 1.000 € freuen konnte. Per Mail bedankte sie sich jetzt bei dem Team des Eine-Welt-Ladens und vor allem bei den Kommunionkindern. Mit der Spende werden Schulmaterial und Schuluniformen für die Kinder angeschafft, die in dem Kinderdorf in Cochabamba betreut werden.

Nähere Informationen zum Kinderdorf Aldea de Ninos der Stiftung der Schwestern der hl. Maria Magdalena Postel (SMMP) gibt es auch im Internet unter www.helfen.smmp.de/projekte/cochabama

Quelle: Stiftskirche Geseke / Christiane Sonntag-Carl

- Zurück -

Home

 

Impressum und Datenschutz | www.geseke-news.de