Aktuelles Termine Infos Gottesdienste Wallfahrten Gremien Renovierung Stiftsbauhütte Trauer Musik Kontakt





 
 


www.stiftskirche-geseke.de

Vertrauen auf die Liebe Gottes
Erzbischof Reinhard Marx feiert mit Gläubigen Heilige Messe in der Stiftskirche St. Cyriakus

Geseke, 05. Juli 2010. Es ist der Moment, auf den sich viele Gläubige gefreut haben. Nicht nur das Schützenfest feiert Reinhard Marx in seiner Geburtsstadt, sondern es ist mittlerweile Tradition geworden, dass der Erzbischof von München und Freising in der St.-Cyriakus-Kirche am Sonntagmorgen den Gottesdienst hält. „Es ist wieder schön, in der Heimat zu sein, in einer Kirche, die mir so viel bedeutet“, begrüßte Marx die Gläubigen. Er sagte unter anderem, dass er das Schützenfest schätze, weil es die Menschen miteinander verbinde.

Ein stückweit ging es darum auch in seiner Predigt. „Wenn wir uns ein Bild von Gott machen wollen, gibt es dieses Bild von einem Fest, einer starken Gemeinschaft, die Geborgenheit und Trost spendet“, erklärte der Erzbischof. Das Reich Gottes werde immer dann sichtbar, wenn es ein authentisches Zeugnis des Glaubens ablege, fügte Marx hinzu. Er betonte, dass sich die Christen weit von der Verkündigung entfernen, wenn sie auf Werte wie Geld, Macht und Einfluss setzen würden. Erst das Vertrauen auf die Liebe und die Gnade Gottes bringe den Menschen das Reich Gottes nahe. Marx verwies zudem in seiner Predigt darauf, dass eine Erneuerung der Kirche immer mit der Rückbesinnung auf ihre ureigenen Kräfte einhergegangen sei.

Die Predigt des Erzbischofs lud gleichermaßen zum Innehalten als auch zum Nachdenken ein und gab den Gottesdienstbesuchern sicherlich den einen oder anderen Denkanstoß mit.

Ganz neue Denkanstöße können Interessierte auch am heutigen Montag bei einer weiteren Veranstaltung mitnehmen. Dann trifft Prof. Dr. Reinhard Marx im Audimax der Universität Paderborn auf den Medien- und Kommunikationstheoretiker Norbert Bolz. Das Thema der öffentlichen Podiumsdiskussin, die von 11 bis 13 Uhr stattfindet, ist die „Entchristlichung des Christentums“.

Quelle: Geseker Zeitung / Meschede

- zurück -

Home

 

Impressum und Datenschutz | www.geseke-news.de