Aktuelles Termine Infos Gottesdienste Wallfahrten Gremien Renovierung Stiftsbauhütte Trauer Musik Kontakt





 
 


www.stiftskirche-geseke.de

Im Mai dreht sich alles um Maria Schuss

Geseke, 28. April 2010. Der Mai, Monat des Wachsens und Blühens, ist traditionell der Marienmonat schlechthin. Vielerorts gestalten Gemeinden, katholische Verbände und Gruppen in diesen Wochen regelmäßige Marienandachten. Dazu gehören auch die Wallfahrtsmessen.

Wie in den vergangenen Jahren hat sich auch die Stiftskirchengemeinde wieder ein Programm ausgedacht. Anlässlich des Gebetstages um geistliche Berufe findet am Donnerstag (06. Mai) die nächste Monatswallfahrt zum Gnadenbild Maria Schuss statt.

Die Monatswallfahrten 2010 am monatlichen Gebetstag um geistliche Berufe stehen unter der Überschrift "Jahr der Priester". Anlässlich des 150. Jahrestages des Geburtstages des Hl. Pfarrers von Ars, Johannes Maria Vianney, des Schutzheiligen aller Pfarrer der Welt, hat Papst Benedikt XVI. ein „Jahr der Priester“ ausgerufen, das dazu beitragen möchte, das Engagement einer inneren Erneuerung aller Priester für ein noch stärkeres und wirksameres Zeugnis für das Evangelium in der Welt von heute zu fördern.

Die Wallfahrtspredigt im Mai handelt über das Thema "Die Lebensweise der Ehelosigkeit um des Himmelreiches willen". Sie wird von Präfekt Dirk Salzmann aus Paderborn gehalten.
Nach der Aussetzung um 17.00 Uhr und den Rosenkranzgebet um 17.30 Uhr folgt um 18.00 Uhr die heilige Messe. Es besteht Beichtgelegenheit und die Möglichkeit zur Einzelsegnung.
Im Pfarrsaal der Stiftskirchengemeinde ist abschließend bei Getränken und Schnittchen Gelegenheit zur Begegnung und zum Gespräch.
Bereits ein Tag vorher, am Mittwoch, den 5. Mai findet eine weitere Wallfahrt statt. Um 15:00 Uhr wird die Frauengemeinschaft (KFD) St. Elisabeth aus Paderborn eine Wallfahrtsmesse in der Stiftskirche St. Cyriakus feiern. Eine weitere Wallfahrt ist am 19.05. um 15:00 Uhr mit einer Seniorengruppe aus Altenhundem.

Des Weiteren weisen die Verantwortlichen der Stiftskirchengemeinde darauf hin, dass am 04. Mai, 11. Mai und 189. Mai jeweils um 19.30 Uhr eine Maiandacht in der Maria-Hilf-Kapelle stattfinden wird. Die letzte Maiandacht für 2010 findet am 25. Mai 2010 in der Stiftskirche um 19.30 Uhr statt. Die Maiandachten werden von der kfd der Stiftskirchengemeinde gestaltet.

Faltblätter mit den jeweiligen Terminen und Themen der Monatswallfahrten liegen in der Kirche aus. . Weitere Informationen unter: www.stiftskirche-geseke.de

Wallfahrtslieder und Gebete (424 KB)

Quelle/Verfasser: Stiftskirche Geseke / Benedikt Laame

- zurück -

Home

 

Impressum und Datenschutz | www.geseke-news.de