Aktuelles Termine Informationen Gottesdienste Wallfahrten Gremien Renovierung Stiftsbauhütte Trauerfall Kontakt





 
 


www.stiftskirche-geseke.de

Neuerscheinung: „Mensch Marx“
Der Münchner Erzbischof im Porträt

Geseke, 12. Juli 2008. Am 30. November 2007 war die Freude über Geseke groß. Papst Benedikt XVI. ernannte den gebürtigen Geseker Reinhard Marx zum neuen Erzbischof von München und Freising. Er trat somit die Nachfolge von Friedrich Kardinal Wetter an.
In München war die Vorfreude auf die Amtseinführung bei den rund zwei Millionen Katholiken sehr groß. Der Schützenverein Sankt Sebastianus 1412 e.V. bereitete sich auf die Amtseinführung in München vor. Mit einer großen Abordnung konnten viele Schützen am 2. Februar 2008, Zeugen eines unvergesslichen Ereignis werden.
Gerade erst hat Reinhard Marx von Papst Benedikt XVI. das so genannte Pallium überreicht bekommen, die Insignie der Erzbischöfe. Mit seinem Wechsel des Bischofsstuhls von Trier an die Spitze des Erzbistums München und Freising ist der Erzbischof ins Zentrum nicht nur der konfessionellen Medien gerückt. Schnell wurde er als neuer Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz ins Gespräch gebracht und auch jetzt scheint es für viele gewiss, dass der außergewöhnliche Kirchenmann über sein Erzbistum hinaus sichtbare Spuren hinterlässt: Er gilt als romtreu und konservativ, tritt aber modern und unkonventionell auf. Jetzt ist ein Buch über seine Person erschienen. So zeichnet Martin Lohmann ein Porträt eines Mannes, der „offensichtlich die Gabe hat, seine westfälische Bodenständigkeit nahtlos ins barocke bayerische Leben zu überführen.“ In dem Buch kommt seine Heimatstadt und der Bezug zur Schützenbruderschaft Geseke nicht zu kurz. Das Buch kann in der Buchhandlung Berg, sowie in allen Buchläden für 14,95 Euro erworben werden.

Buchautor
Martin Lohmann, geb. 1957, war Stellvertretender Chefredakteur des „Rheinischen Merkur“ und Chefredakteur der „Rhein-Zeitung“. Der studierte Theologe und Historiker, der lange die „Münchner Runde“ im Bayerischen Fernsehen moderierte, ist unter anderem „Bild“-Kommentator, Fernsehmoderator bei center.tv und Lehrbeauftragter für Medienethik in Köln; er lebt als erfolgreicher Buchautor mit seiner Familie in Köln. Reinhard Marx und er kennen sich seit Anfang der 80er Jahre.

Martin Lohmann
Mensch Marx
Der Münchner Erzbischof im Porträt
Geb. mit Schutzumschlag und Lesebändchen, 176 Seiten
EUR 14,95/ EUR (A) 15,40/ SFr 27.50
ISBN 978-3-451-29896-7 HERDER 2008

Quelle: Stiftskirche Geseke

- Zurück -

Home

 

Impressum und Datenschutz | www.geseke-news.de