Aktuelles Termine Informationen Gottesdienste Wallfahrten Gremien Renovierung Stiftsbauhütte Trauerfall Kontakt





 
 


www.stiftskirche-geseke.de

Feierliche Klänge aus aller Welt
Die Stadtkapelle Geseke fesselte ihr Publikum beim Adventskonzert in der Stiftskirche

Geseke, 03. Dezember 2007. Zu einem vorweihnachtlichen Konzert könnte das Ambiente einer Kirche nicht besser passen. Die Musikerinnen und Musiker der Stadtkapelle Geseke erfüllten am Samstagabend die Stiftskirche mit ihrem Klang. Die zahlreichen Besucher erlebten ein ebenso besinnliches wie sehr feierliches Adventskonzert, dessen Erlös für die Renovierung aller drei Geseker Kirchen bestimmt ist.Und doch merkte man, dass die Atmosphäre zu Anfang ein bisschen ungewohnt war. Ungewohnt zum Beispiel die Stille, als die Musiker aus der Sakristei hereinkamen und auf ihren Stühlen im Altarraum Platz nahmen. Stille, wo man doch eigentlich klatschen könnte - oder sollte.
Das änderte sich jedoch schnell: Dirigent Johannes Volmer und sein Orchester verstanden es das Publikum zu fesseln, zu bewegen - so sehr, dass man eintauchte in eine andere Welt, dass einem warm ums Herz wurde. Am Schluss wurde die Stadtkapelle dafür mit viel Beifall belohnt - und die Gäste mit zwei wunderschönen Zugaben: dem „Abendsegen“ aus Humperdincks Märchenoper „Hänsel und Gretel“ und dem durch Bing Crosby in dem Musikfilm „Holiday Inn“ berühmt gewordenen Song „White Christmas“.
Bei einem Adventskonzert denkt man wohl zuerst an die bekannten deutschen Lieder von „Stille Nacht“ bis „Oh du Fröhliche“. Das weihnachtliche Repertoire der Stadtkapelle umfasste noch viel mehr: Es reichte von fast ganz Europa, mitunter Russland, bis nach Amerika und China.
Sehr volkstümlich klang zum Beispiel die „Polnische Weihnachtsmusik“, komponiert von dem Holländer Johan de Meij, mitreißend dann die englischsprachigen Weihnachtssongs unter dem Titel „A Christmas Carol Fantasy“.
Höhepunkt war schließlich das Weihnachts- (und auch Schützenfest-)Lied schlechthin, das majestätische „Tochter Zion“.

Quelle: Geseker Zeitung

- Zurück -

Home

 

Impressum und Datenschutz | www.geseke-news.de