Aktuelles Termine Informationen Gottesdienste Wallfahrten Gremien Renovierung Stiftsbauhütte Trauerfall Kontakt





 
 


www.stiftskirche-geseke.de

Im Mai dreht sich alles um Maria Schuss
Auch Andachten sind terminiert. Donnerstag wird Vikar Markus Pohl aus Willebadessen die Predigt halten

Geseke, 25. April 2007. Der Mai, Monat des Wachsens und Blühens, ist traditionell der Marienmonat schlechthin. Vielerorts gestalten Gemeinden, katholische Verbände und Gruppen in diesen Wochen regelmäßige Marienandachten. Dazu gehören auch die Wallfahrtsmessen.
Wie in den vergangenen Jahren hat sich auch die Stiftskirchengemeinde wieder ein Programm ausgedacht. Anlässlich des Gebetstages um geistliche Berufe findet am Donnerstag (03. Mai) die nächste Monatswallfahrt zum Gnadenbild Maria Schuss statt.
Die Monatswallfahrten 2007 am monatlichen Gebetstag um geistliche Berufe stehen unter dem Leitthema „Marienlieder“. Ihre Lieder begleiten das gesamte Kirchenjahr. "Mit ihren unterschiedlichen Stimmungen sind sie sicherer Ausdruck dafür, dass wir uns in den unterschiedlichsten Lebenslagen von Maria selbst begleitet wissen, so wie sie den gesamten Lebensweg ihres Sohnes begleitet hat", so Pfarrer Gerald Haringhaus von der Stiftskirchengemeinde.
Im Mai steht das Lied „Maria Marienkönigin“ im Mittelpunkt der Wallfahrtspredigt, die Vikar Markus Pohl aus Willebadessen halten wird.
Nach der Aussetzung um 17.00 Uhr und den Rosenkranzgebet um 17.30 Uhr folgt um 18.00 Uhr die heilige Messe. Es besteht Beichtgelegenheit und die Möglichkeit zur Einzelsegnung.
Im Pfarrsaal der Stiftskirchengemeinde ist abschließend bei Getränken und Schnittchen Gelegenheit zur Begegnung und zum Gespräch.
Bereits ein Tag später, am Freitag, den 4. Mai findet eine weitere Wallfahrt statt. Um 15:00 wird die Frauengemeinschaft (KFD) Herbram eine Wallfahrtsmesse in der Stiftskirche St. Cyriakus feiern.
Am Donnerstag, den 31. Mai beginnt um 18:00 Uhr eine Wallfahrtsmesse, die Vikar Dietmar Walter zum Marienlied: „Wunderschön prächtige“ halten wird.
Des Weiteren weisen die Verantwortlichen der Stiftskirchengemeinde darauf hin, dass am 02. Mai, 09. Mai und 23. Mai jeweils um 19.30 Uhr eine Maiandacht in der Maria-Hilf-Kapelle stattfinden wird. Die letzte Maiandacht für 2007 findet am 30. Mai 2007 in der Stiftskirche um 19.30 Uhr statt. Die Maiandachten werden von der kfd der Stiftskirchengemeinde gestaltet.

Wallfahrtslieder und Gebete (424 KB)

Quelle: Stiftskirche Geseke

- Zurück -

Home

 

Impressum und Datenschutz | www.geseke-news.de